logo
Suche:

Anmeldung:


Meine persönlichen Zugangsdaten zuschicken.

Napoleonführung in Elchingen

Am 12. Mai 2017 begab sich der Freundeskreis Carnac auf den Spuren Napoleons nach Oberelchingen. Ergänzt durch Delegationen aus Bedernau und Neumarkt St. Veit besichtigte eine Gruppe von rund 20 Personen das Schlachtfeld, auf dem Napoleon am 14. Oktober 1805 die österreichischen Truppen klar besiegte und anschließend die Stadt Ulm einnahm. In der Uniform der französischen Leibgarde führte der Historiker Joachim Gebhardt die Teilnehmer zu den einzelnen Stationen, bei denen er spannend und lebhaft den Ablauf der Schlacht schilderte. Bei der anschließenden Einkehr in den Klosterbräustuben klang der sehr interessante Nachmittag bei Napoleons Lieblingsgericht, dem Hähnchen Marengo, aus.

(mehr Fotos in unserer Fotogalerie)